Happy Night in der Evangelischen Kreuzkirche in Herzebrock-Clarholz

Heilig Abend ab 22 Uhr: Happy Night in der Evangelischen Kreuzkirche in Herzebrock-Clarholz

Zum 15. Mal lädt das Happy-Night-Team zur gottesdienstlichen Geburtstagsfeier in die umgestaltete Kreuzkirche ein. Der Happy-Night-Stern, ein Lichtbogen sowie ein Hirtenfeuer mit Getränken erwarten die Besucher ab 21:30 Uhr vor der Kirche.

Von 22.00 – 24.00 Uhr erlebt Ihr ein vielseitiges Programm. Für neue und bekannte Weihnachtslieder sorgt die junge Band um Lukas Eliasmöller. Das Thementeam hat sich einiges einfallen lassen, um Josef, den Verlobten und Mann Marias ins Licht zu rücken. Erstmalig wird von der bekannten Erzählerin Daniela Dahlmann-Ritsch das selbst geschriebene Märchen von Josef vorgestellt.

Die für 100 Personen gebackene Happy-Night-Torte und das Friedenslicht von Bethlehem markieren weitere Stationen. Ein besinnlicher Abschluss mit Andacht von Ulrike Heckel und altbekannten Weihnachtsliedern bildet den Schlusspunkt der Happy Night 2016.

„Auf diese Weise wollen wir die Menschenfreundlichkeit Gottes feiern, der mit dem Kind in der Krippe den Menschen Freude, Frieden und Zuversicht schenkt.“ fasst der Moderator des Abends Marc Bollmann, das Ziel von Happy Night zusammen.