Möhlerstraße: 58-Jährige begeht Unfallflucht

Unfall verursacht und weitergefahren – Flucht!

Am Dienstagmorgen (22.08., 07.30 Uhr) touchierte eine 58-jährige Dame aus Oelde beim Vorbeifahren einen geparkten VW an der Möhlerstraße. Sie fuhr weiter nach bis Gütersloh und informierte die Polizei telefonisch über den Unfall. Die Dame konnte keine weiteren Angaben zu dem beschädigten Auto machen. Zeitgleich bemerkte ein Zeuge an der Möhlerstraße einen an der Seite beschädigten VW.

Es stellte sich heraus, dass es sich bei dem VW um das Auto handelte, welches die Dame zuvor angefahren hatte. Eine Schadensregulierung konnte eingeleitet werden.

Gegen die 58-jährige Oelderin wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht eingeleitet.