Hermelbracht ist Kreismeister im Springen

Philip Hermelbracht ist Kreismeister im Springen bei den Jungen Reitern. RV Herzebrock-Rheda mit vier Medaillen-Gewinnern erfolgreich.

Bei den Kreismeisterschaften 2017 der Junioren und Jungen Reiter in Halle Tatenhausen siegt Philipp Hermelbracht mit Little Lord nach spannendem Stechen und darf sich die Goldmedaille umhängen lassen. Vizekreismeisterin wird Anna Reckmeyer auf Aliano.

Auch in der Dressur waren die Herzebrocker Reiter erfolgreich. So konnten sich Selina Nacke mit Benz und Greta Zeuzem mit Rock it Man jeweils bei den Jungen Reitern und den Junioren über die Bronzemedaille freuen.

Kreisreiterverbandsvorsitzender Werner Knöbel freute sich mit den Medaillengewinnern.