Ökumenisches Konzert zum Lutherjahr

Kirchenchor St. Christina und Rainbow-Gospelchor proben gemeinsam für Konzert am 15. Oktober in St. Christina, Herzebrock

Ökumenisches Konzert zum Lutherjahr am 15. Oktober in St. Christina. Der Kirchenchor St. Christina und der Rainbow-Gospelchor musizieren erstmals gemeinsam.

Unter der Leitung der Kantoren Siegfried Buske und Sebastian Wewer veranstaltet der Ökumenische Arbeitskreis Kirchenmusik ein gemeinsames Konzert des Rainbow-Gospelchores der Evangelischen Kirchengemeinde in Herzebrock-Clarholz und des Kirchenchores der Katholischen Kirchengemeinde St. Christina.

Erstmalig wirken die Chöre der beiden Kirchengemeinden in ökumenischer Eintracht zusammen.
In dem einstündigen Programm unter dem Motto „Lebenslieder – Glaubenslieder“ wird eine Mischung aus Gospel und moderner christlicher Chormusik zu hören sein.

Das Konzert findet am kommenden Sonntag um 17 Uhr in der kath. Kirche St. Christina in Herzebrock statt. Eintritt wird nicht erhoben. Der Ökumenische Arbeitskreis freut sich aber auf Spenden am Ausgang. Damit finanziert er seine vielfältigen musikalischen Aktivitäten.

 

Siegfried Buske hat mit seinem Chor ein Heimspiel; der Rainbow-Gospelchor freut sich auf die Klangfülle in St. Christina

 

Die Kantoren Siegfried Buske und Sebastian Wewer leiten das Konzert als Team