Orientierungsritt PSV Harsewinkel Herzebrock-Clarholz

Am Sonntag, dem 08.10.2017 veranstaltete der PSV Harsewinkel Herzebrock-Clarholz seinen 6. Orientierungsritt.

Mit jährlich steigenden Teilnehmerzahlen meldeten sich in diesem Jahr großartige 22 Teams an den Start. Die Teams bestanden aus 19 Reiterpaaren (je 2-3 Personen) und 3 Kutschteams.

Vor ihnen lag eine ca. 15 km lange Strecke, bei denen sie 6 Stationen absolvieren mussten. Unter anderem mussten die Teams ein Kastanienblatt aussägen und zu Pferde anmalen. Auch einen Geschicklichkeitskurs lag vor den Teams. Ein Fragebogen, den es am Start mit auf den Weg gab, galt es bis zum Abschluss der Strecke zu beantworten. Die Fragen bezogen sich größtenteils auf Details, die die Reiter und Kutschfahrer auf der Strecke finden mussten.

Zur Freude aller, kamen alle Teams gut gelaunt wieder am Veranstaltungsort Hof Rolf in Groppel an. Zur Belohnung gab es für jedes Pferd ein Straus Möhren und für die Gewinner einzelner Disziplinen eine Anerkennung in Form eines Sachpreises.

Im Anschluss wurde der sehr harmonische und mit positiver Resonanz geprägte Tag bei Bratwürstchen, Salat und Getränken abgeschlossen. Der PSV Harsewinkel Herzebrock-Clarholz bedankt sich für den schönen und erfolgreichen Tag und hofft auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.