Herzebrocker D-Juniorinnen: 3. Platz bei den Hallenkreismeisterschaften

Herzebrocker D-Juniorinnen belegen den 3. Platz bei den Hallenkreismeisterschaften im Fussball.

Die D-Juniorinnen haben im Halbfinale gegen Rot-Weiß Ahlen mit 2:1 verloren und standen somit im kleinen Finale um Platz 3 gegen Schwarz-Gelb Bokel. Endstand hier 1:0 für die Herzebrocker Mädels und Erreichen des 3. Platzes. Die C-Juniorinnen gewannen zuvor die Gruppenphase mit 9 Punkten und 8:0 Toren. Im Halbfinale setzten sie sich gegen JSG Varensell-Neuenkirchen mit 4:0 durch.
Im Endspiel gegen die Mädels vom FSV Gütersloh waren sie über große Strecken spielbestimmend, einzig das Glück bzw. der erfolgreiche Torabschluss blieb aus.
Durch einen eher glücklichen Treffer 40 Sekunden vor Ende der Spielzeit konnte der FSV mit 1:0 (Endstand) in Führung gehen und so das Turnier gewinnen. HSV belegt einen hervorragenden 3. Platz.