Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vereineschießen der Gemeinde Herzebrock-Clarholz

3. April - 3. Mai

Zum 34. Mal laden in diesem Jahr wieder die Heerder Sportschützen und die Gemeinde Herzebrock-Clarholz zum alljährlich stattfindenden Vereineschießen ein.

Es ist eine offene Veranstaltung, bei der alle Bürger der Gemeinde Herzebrock-Clarholz sowie alle Vereine, Firmen, Clubs, Gemeinschaften, Familien, Nachbarschaften usw. aus Herzebrock-Clarholz teilnehmen können. Die Schirmherrschaft übernimmt wieder Bürgermeister Marco Diethelm.

Eine Mannschaft besteht aus 4 Schützen/-innen. Es wird mit dem Luftgewehr 30 Schuss aufgelegt geschossen. Das Schießen findet vom 3. April – 3. Mai jeweils zu folgenden Trainings- und Wettkampfzeiten auf der Schießanlage der Schützenbruderschaft St. Hubertus Clarholz-Heerde an der Harsewinkeler Straße statt: jeweils dienstags und donnerstags von 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr und sonntags von 10 Uhr bis 12 Uhr. Es winken attraktive Preise wie der Preis des Bürgermeisters (Wanderpokal) und für passive Schützen die Sonderwertung „Goldene Zehn“ (1. Preis: Heißluftballonfahrt). Die Siegerehrung findet am 18. Mai um 19:00 Uhr im Heerder Schützenheim statt.

Hier findet Ihr Informationen zur Ausschreibung, Trainings- und Wettkampfzeiten, sowie zur Klasseneinteilung: Flyer Vereineschiessen 2018

Weitere Informationen auch bei: Heinz-Josef Katthöfer, Tel.: 05245/2176 und Ludger Mirbach, Tel.: 05245/5680.

Details

Beginn:
3. April
Ende:
3. Mai

Veranstaltungsort

Schützenheim Clarholz-Heerde
Harsewinkeler Str.
Clarholz, 33442 Deutschland
+ Google Karte