Ferienbetreuung „Kinderclub elternfrei“ voller Erfolg

In der vergangenen Woche fand die Ferienbetreuung für Grundschulkinder „Kinderclub elternfrei“ statt.

Vom 8. bis 12. August fand die jährliche, von der Gemeinde Herzebrock-Clarholz organisierte, Ferienbetreuung für Grundschulkinder „Kinderclub elternfrei“ statt. Ausflüge und wechselnde Themen wie Wald- und Natur, ein Ausflug zum Reiterhof und ein Indianertag standen auf dem Programm. Zum Spiel- und Kochtag am Donnerstag ging es ins Jugendhaus Klein Bonum.

Bürgermeister Marco Diethelm und Jutta Duffe aus dem Rathaus, die die Ferienaktion organsiert hat, ließen es sich nicht nehmen, mal reinzuschauen und einen Happen mit zu essen.

Die Kinder haben in der Küche fleißig gerührt, geschnippelt und gekocht. Nudeln mit Tomatensoße, Würstchen, Gurken und Schokopudding. Sehr lecker war‘s.

Die Gemeinde bedankt sich bei Sabine Stefan, die die Aktion seit fünf Jahren kompetent und mit großem Herz betreut. Ganz toll auch die Unterstützung von Matthias Zegota und Julia Brandt, die dieses Mal mit im Einsatz waren.