Förderverein Kita St. Christina mit neuem Vorstand

Neuer Vorstand des Fördervereins Kita St Christina gewählt. 

Der Förderverein der Kindertageseinrichtung St. Christina Herzebrock hat heute einen neuen Vorstand gewählt. Auf die Vorsitzende der letzten drei Jahre Astrid Korsmeier folgt nun Sarah Oßenbrink. Des Weiteren wurden Ruth Vielstädte als zweite Vorsitzende, Jessica Kügler als erster Kassenwart und Wilfried Ilsen als zweiter Kassenwart gewählt. Cornelia Schulte Beckhausen bleibt als Schriftführerin weiterhin im Amt. Verabschiedet wurden nach dreijahriger Tätigkeit Astrid Korsmeier, Christina Vredenburg, Claudia Intoci und Barbara Klüsener-Richter. 

Der Förderverein ermöglicht der Einrichtung jedes Jahr Veranstaltungen, Aktionen und die Beschaffung von neuem Inventar.

Im vergangenen Jahr finanzierte der Förderverein den Trommelzauber beim Vater-Kind-Zelten, das neue Holzpferd „Tinchen“, den täglichen Obstsnack, die T-Shirt-Malaktion der angehenden Schulkinder, sowie einen Leucht-Sandtisch für Drinnen. 

Wie auch bei den anderen Kindergärten und Schulen ist der Förderverein dieser Einrichtung eine wichtige Säule, gerade in Zeiten knapper Finanzmittel.