Diebstahl von Kettensägen in Möhler

In der Nacht von Samstag (03.12.) auf Sonntag (04.12.) wurde in der Straße Zum Trostholz aus einem Landmaschinenhandel zehn Kettensägen entwendet.
Bislang unbekannte Täter hatten eine Scheibe eingeschlagen und sind so in den Innenraum des Geschäfts gelangt. Durch die Alarmanlage wurden Anwohner gegen 02:37 Uhr aufgeschreckt und informierten umgehend die Polizei.

Diese konnte trotz umgehend eingeleiteter Fahndung keine Personen mehr feststellen. Die Nachbarn bemerkten zuvor drei bislang unbekannte Personen, vermutlich männlich, die vom Tatort flüchteten.

Die Polizei bittet um Hinweise. Wer hat zur angegebenen Tatzeit oder in den Tagen zuvor verdächtige Wahrnehmungen rund um den Tatort gemacht? Angaben dazu nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05241 869 0 entgegen.