Neubau Von-Zumbusch-Schulzentrums startet

Bauarbeiten rund um den Neubau des Von-Zumbusch-Schulzentrums starten.

Gemeindeverwaltung weist auf Einschränkungen beim Parkplatzangebot hin.

Die Bauarbeiten zur Erweiterung des Von-Zumbusch-Schulzentrums in Herzebrock-Clarholz beginnen direkt im neuen Jahr. In der 1. Januarwoche räumt eine Fachfirma das Baufeld neben dem Hallenbad frei. So ist bereits im Januar mit Baustellenverkehr zu rechnen. Die Rohbauarbeiten starten dann Anfang Februar.

Durch die Errichtung des Neubaus entfällt außerdem ein Teil der Parkplätze. Unter anderem werden auch die PKWs der Bauarbeiter und Baufahrzeuge dort parken. Zum Ausgleich wurde deshalb nördlich angrenzend an den Bestandsparkplatz eine zunächst provisorische Fläche geschaffen. Hallenbad- und Schulbesucher können dort parken.

Eine weitere Ausweichmöglichkeit besteht darin, das Hallenbad und die Schule über die Jahnstraße anzufahren und dort zu parken.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*