Ratsmitglieder grillen für die Glasfaser

Bolandstraße: Bei Bratwurst und kühlen Getränken mit Nachbarn ins Gespräch über den Breitbandausbau kommen

Seit dem Startschuss zum Breitbandausbau mit Glasfasertechnologie Ende März ist die Netzgesellschaft Herzebrock-Clarholz bei vielen Gelegenheiten in der Gemeinde präsent. Die Kundenberater stehen außer zu den festen Beratungszeiten im Rathaus und in der Zehntscheune auch an den Wochen- und Supermärkten sowie bei Festen und Veranstaltungen zum Gespräch bereit.

Auch die Ratsmitglieder der Gemeinde setzen sich aktiv für den Breitbandausbau ein. Seit Mitte Mai laden sie zu kleinen Nachbarschaftsfesten in einzelnen Wohngebieten ein. Immer mit dabei sind die Kundenberater der Netzgesellschaft, die ausführliche Informationen zum Breitbandausbau geben und beim Vertragsabschluss behilflich sind. Bislang fanden Grillfeste am Plaggenmatt in Clarholz und rund um den Kiefernweg in Pixel statt. Bis zum Sommer werden noch zahlreiche Anwohner an verschiedenen Standorten Einladungen von Ratsmitgliedern bekommen.

Am Donnerstag, 1. Juni geben sich der Bürgermeister Marco Diethelm und die Ratsfrau Gisela Ginten-Hoffmann die Ehre. Ab17.30 Uhr wird an der Bushaltestelle der Bolandschule in Herzebrock gegrillt. Die Anwohner wurden bereits eingeladen.

Bürgermeister Marco Diethelm zeigt sich erfreut über die insgesamt positive Stimmung der Herzebrock-Clarholzer beim Thema Breitbandausbau. „Aber“, so Diethelm „ohne die nötige Anzahl an Verträgen können wir nicht mit der Umsetzung starten. Es sind nur noch eineinhalb Monate bis zum Ende der Vorvermarktungsphase. Bis zum 15. Juli müssen 1900 Haushalte mitmachen. Deshalb mein Aufruf an alle, die noch nicht unterschrieben haben: Setzen Sie sich mit Ihrer Unterschrift für die Zukunftsfähigkeit unserer Gemeinde ein!“

Wer sich zum Thema informieren möchte, kann dies auf der Internetseite www.netzgesellschaft-herzebrock-clarholz.de tun. Preise und Leistungen, Ausbaugebiete, Zeitplan, Kontakte der Kundenberater, Verträge zum Herunterladen und die wichtigsten Fragen und Antworten sind dort dargestellt

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*