Herbstferien: Betreuungsangebote für Grundschulkinder

Gemeindeverwaltung vermittelt wieder Betreuungsangebote für Grundschulkinder

Damit Eltern Beruf und Familie in den kommenden Herbstferien bestmöglich miteinander vereinbaren können, weist die Gemeinde Herzebrock-Clarholz auf die Betreuungsmöglichkeiten für Grundschulkinder hin.

Zusätzlich zum Angebot im Offenen Ganztagsbereich in der Wilbrandschule vom 23. Oktober bis 3. November gibt es zwei weitere Ferienbetreuungsangebote mit abwechslungsreicher Freizeitgestaltung.

In der ersten Ferienwoche gibt es von Montag, 23. bis Freitag, 27. Oktober die „Pferde-Schnuppertage“. Jeweils vormittags von 8 bis 12 Uhr können die Kinder auf dem Reiterhof Überems, Feldbusch 3 in Clarholz spielerisch den Umgang mit Pferden lernen. Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro.

Ganztägige „Künstlerferien“ finden an drei Tagen in der zweiten Woche statt. Am Montag, 30. Oktober sowie Donnerstag, 2. und Freitag, 3. November geht es von 8 bis 16 Uhr in der ehemaligen St. Michaelschule, Udenbrink 23 in Pixel zur Sache. Die Teilnahmegebühr von 35 Euro beinhaltet auch das Mittagessen.

Information und Anmeldung bei Jutta Duffe in Zimmer 9 im Rathaus Herzebrock-Clarholz unter der Telefonnummer 05245-444217 und per email Jutta.Duffe@gt-net.de.