First Concert – Erstes Konzert des Musikvereins Herzebrock-Rheda

Erfolgreiches Konzert des Musikvereins Herzebrock-Rheda unter der Leitung von Peter Collins.

Am Sonntag, dem 11.03.2018 veranstalte der Verein sein erstes Konzert in der Josefschule in Herzebrock. Mit diesem Konzert stellte sich der Musikverein seinen Familien, Freunden und Förderern nach über einem Jahr intensiver Musikproben vor. 31 Musiker spielten Altsaxophon, Baritonsaxophon, Klarinette, Posaune, Querflöte, Tenorhorn, Tenorsaxophon, Trompete, Tuba und Schlagzeug unter der musikalischen Leitung von Peter Collins.

Das Programm gestaltete sich sehr abwechslungsreich.

  • Happy von Pharrell Williams (Arr. Michael Brown)
  • Reach Ouzt (I’ll be there) von Gloria Gaynor (Arr. Klaas van der Woude)
  • You’ll Never Walk Alone von Richard Rodgers (Arr. Larry Foster)
  • March from Scipo von Georg Friedrich Händel (Arr. Philip Sparke)
  • Selections from Mary Poppins von Richard Sherman (Arr. Ted Ricketts)
  • I will follow him von J.W. Stole / Del Roma (Arr. Ron Sebregts)
  • Game of Thrones von Ramin Djawadi (Arr. Michael Brown)
  • Don’t Stop me Now von Freddie Mercury (Arr. Sawako Yamazota)
  • Hawaii Five-O von Morton Stevens (Arr. Steve McMillan)
  • Live and let Die von Paul McCartney (arr. Lorenzo Bocci)
  • Hey Jude von Paul McCartney /John Lennon (Arr. Michael Sweeney)
  • All you need is Love von Paul McCartney /John Lennon (Arr. Thijs Oud)

Als junges Orchester im November 2016 erstmals zusammen gekommen, ist das Orchester auf der Suche nach neuen Mitgliedern. Wenn Ihr Interesse an moderner Blasmusik habt, schaut einfach mal vorbei. Alle vertretenen Register freuen sich in allen Altersklassen auf Unterstützung. Die proben finden Montags von 19:30-21:30 Uhr im Bürgerzentrum St. Michael in Pixel statt. Kommt einfach vorbei oder meldet Euch bei den Orchestersprecher Robert Austermann (0175-4459404 oder bei dem Vorsitzenden Heinz Falkenreck (05245/3501).