Jahreshauptversammlung aller Löschzüge

Foto: Feuerwehr Herzebrock-Clarholz

Vergangenen Freitag fand die alljährlich Jahreshauptversammlung aller Löschzüge der Gemeinde Herzebrock-Clarholz statt. Neben den Jahresberichten der Löschzügen, der Jugendfeuerwehr und der Wehrleitung fanden dieses Jahr auch zahlreiche Ehrungen, Beförderungen und Ernennungen statt.

Stellvertretend möchten wir folgende Jubilare erwähnen:

60 Jahre: Alfred Pöhling (LZ Herzebrock)
50 Jahre: Bernhard Homeier & Paul Toppmöller (LZ Clarholz)
40 Jahre: Helmut Sandfort (LZ Quenhorn)
35 Jahre: Reinhard Hamersmeyer, Ralf Hüsch & Josef Reckord (LZ Herzebrock)
25 Jahre: Markus Kreft, Frank Reher, Andreas Schüttkemper (LZ Clarholz) & Michael Heitmann (LZ Möhler)

Als weitere Besonderheit an diesem Abend möchten wir die „Ablösung“ der Löschzugführung in Clarholz und Möhler erwähnen:
Ralf Düpjohann bat auf eigenen Wunsch nach über 27 Jahren im Amt um Entlassung. Peter Hagemann wurde zum neuen Löschzugführer und Heiko König zu seinem Stellvertreter ernannt.
Ebenso gab es beim Löschzug Möhler, ebenfalls nach sehr langer Tätigkeit im Amt des Löschzugführers, eine Ablösung. Burkhard Flamme wird nach 23 Jahren durch Dirk Rottkord abgelöst.
Da auch die beiden Stellvertreter Karl Heinz Huster sowie Matthias Deppe ausschieden, wurde Bernd Wöstheinrich zum neuen Stellvertreter ernannt.

Der langanhaltende Applaus aller Kameraden zeugt von einer großen Dankbarkeit und Respekt für die geleistete Arbeit. Wir wünschen der neuen Löschzugführung in Clarholz und Möhler viel Erfolg für die neue Aufgabe.

An dieser Stelle möchten wir noch einmal allen Kameradeninnen und Kameraden, Jubilaren, Beförderten sowie erfolgreichen Teilnehmern an Lehrgängen (mit über 100 Teilnahmen eine rekordverdächtige Anzahl im letzten Jahr) für den unermüdlichen Einsatz zum Wohle und Schutz der Bevölkerung danken.

Wir wünschen allen Kameradinnen und Kameraden stehts eine gesunde und unversehrte Heimkehr von den Einsätzen.

Foto: Feuerwehr Herzebrock-Clarholz
Foto: Feuerwehr Herzebrock-Clarholz
Foto: Feuerwehr Herzebrock-Clarholz