Neuer Bolandsong

Die Bolandschule präsentierte heute Nachmittag im Rahmen der Vorstellung der Ergebnisse der Projektwoche den neuen Bolandsong. Der Song entstand als Gemeinschaftsprojekt zwischen Lehrern und Förderverein und wurde extra im Tonstudio aufgenommen.

In der Projektwoche konnte sich jedes Kinder drei Projekte zum Thema „Alles was uns gut tut“ aussuchen. Vom Fitnessstudio für Schlauköpfe bis hin zum Lachen und andern eine Freude machen, gab es ein buntes Programm.

Den Abschluss bildete die heutige Vorstellung der Ergebnisse, die die Kinder stolz ihren Eltern präsentierten. Ein besonderes Highlight war ein produziertes Video vor einer grünen Wand, in dem die Kinder einzeln sagten, was sie glücklich macht und ihren Lieblingswitz erzählten.

Der neue Bolandsong geht ins Ohr und wird auch hoffentlich die nächste Generation der Schulkinder glücklich machen. Hierbei handelt es sich um einen Mittschnitt der heutigen Aufführung. Die CD mit der Aufnahme im Tonstudio kann in der Schule für 2€ erworben werden.