Herzebrocker SV und TSV Victoria Clarholz beim Strenge Cup

Beim diesjährigen Strenge Cup in Gütersloh haben die E-Jungenden des Herzebrocker SV und der TSV Victoria Clarholz ein tolles Turnier gespielt.

Bei sommerlichen Temperaturen hat das Herzebrocker Team, bestehend aus 11 Jungs und einem Mädchen, 9 anstrengende Spiele hinter sich gebracht. Das Turnier ging über das ganze Wochenende, übernachtet wurde im Mannschaftszelt. Auch der Zusammenhalt und Unterstützung der Eltern während der gesamten Vorbereitung, als auch während des Turniers hat Eindruck hinterlassen.

Turniersieger wurde in diesem Jahr der SV Avenwedde. Mit einem hervorragenden 5. Platz im Gepäck durften die Clarholzer Jungs die Heimreise antreten, die ein tolles Turnierwochenende unter der Leitung der beiden Trainer David Papapetros und Florian Brickenkamp hatten.

Den Umweltpokal konnten die Herzebrocker, trainiert von Simon Mosig, Waldemar Alles und Lui (Ludger) Ewerszumrode, für sich beanspruchen.