CJD Kita Herzebrock steht bereits nach einem Tag

Der Teleskop-Aufbaukran der Firma Peterburs platziert die ersten Container an der Brocker Straße.

Die Übergangskita an der Brocker Straße nimmt Formen an.

Heute wurden 26 Container an der Brocker Strasse 38 für die neue Kindertageseinrichtung in Herzebrock aufgestellt. Diese Container sollen voraussichtlich ein Jahr lang als Übergangslösung dienen, bis die Standortfrage der dauerhaften Lösung geklärt und die neuen Räumlichkeiten fertig gestellt sind.

Der neue Kindergarten bietet Platz für 3 Kindergartengruppen mit ca 52 Kindern. Neben sanitären Räumen, einer Küche, Personalräumen, Ruheräumen und einem Büro wird ein vierter großer Raum als Mehrzweckraum zur Verfügung stehen. Die Container wurden in Präzisionsarbeit auf vorbereitete Fundamentplatten mit einem Teleskop-Aufbaukran der Firma Peterburs platziert. Hinter den Containern wird den Kindern ein großes Areal zum spielen und toben zur Verfügung stehen.

Ab dem 20. August 2018 startet die Eingewöhnungszeit der ersten 40 Kinder. Die pädagogischen Kräfte stehen bereits in den Startlöchern, um die Räume ab dem 01. August 2018 mit Leben zu füllen.

Noch hat die Kita ca.10 Plätze frei. Den Anmeldebogen findet ihr hier: Formular. Diesen Anmeldebogen könnt Ihr bis nächste Woche im Norbertkindergarten, ebenfalls ein Kindertageseinrichtung der CJD (Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands gemeinnütziger e. V.) abgeben, oder dann ab dem 01. August an der Brocker Straße.