Ferienspiele: Jugendliche zwischen Baumkronen und Waldboden

Im Rahmen der Sommerferienspiele bot die Caritas-Konferenz am vergangenen Dienstag unter der Leitung der Vorsitzenden Lucia Herfert einen Besuch im Kletterpark „schnurstracks“ in Rietberg an.

Die 10 Jugendlichen aus Herzebrock konnten ihre Kletterkünste in Waldbodennähe, aber auch in den Baumkronen des Waldes unter Beweis stellen.

Betreut wurden sie vom Team des Kletterparks und von 4 Begleitern, die sich am Boden und in luftiger Höhe aufhielten. Nach einem anstrengenden und aufregenden Feriennachmittag ging es am Abend zurück nach Herzebrock.