Schwer verletzte Herzebrock-Clarholzerin in Lette

Lette – Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall.

Am 16.10.2018, gegen 16:15 Uhr kam es in Oelde-Lette auf der Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Eine 19-jährige Sassenbergerin fuhr mit ihrem VW Tiguan auf der Hauptstraße in Oelde-Lette in Richtung Beelen. Verkehrsbedingt musste sie bremsen. Eine hinter ihr fahrende 19-jährige Frau aus Herzebrock-Clarholz fuhr aus bisher ungeklärter Ursache mit ihrem VW Polo auf. Durch den Zusammenstoß wurde die Sassenbergerin leicht verletzt. Die Frau aus Herzebrock-Clarholz wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus nach Gütersloh gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 10.000,- Euro.