6. KIGA Cup ein voller Erfolg

Es war der 6. KIGA Cup, aber er wurde erstmals in Kooperation mit dem Herzebrocker Sportverein ausgerichtet, als KIGA-Gemeinde-Cup.

Ingesamt 44 Kinder aus 4 Mannschaften waren anwesend und wurden von ihren Erziehern aus den jeweiligen Kitas begleitet. Zusätzlich wurden den Mannschaften Trainer aus Nachwuchsmannschaften vom TSV und HSV zur Seite gestellt. Jedes Kind erhielt eine Medallie zur Siegerehrung und zusätzlich bekam jede Mannschaft einen Wanderpokal. Ein Schiedsrichter leitete die einzelnen Partien und gab hier und da noch ein bisschen Hilfestellung.

Die Zuschauertribüne war gut gefüllt und alle unterstützten ihre Mannschaften so gut es ging.

Den ersten Platz belegte der CJD Norbertkindergarten und das Familienzentrum Herzebrock-Clarholz, wobei die Plazierungen nicht so wichtig waren, da es um Spaß am Spiel ging, im Prinzip hat hier niemand verloren. Der Erlös vom Verkauf in der Cafeteria geht komplett in die teilnehmenden Kindergärten.

Insgesamt ein tolles und erfolgreiches Turnier! Nächstes Jahr hoffen die Organisatoren Martin Körkemeier vom TSV und Jana Hansen von HSV auf noch mehr teilnehmende Mannschaften.

Der nächste KIGA Cup findet am Samstag den 23.11.19 statt.