Pedelecfahrer wurde schwer verletzt

Am frühen Dienstagabend (26.02., 17.45 Uhr befuhr ein 61-jähriger Mann aus Herzebrock-Clarholz mit seinem Pedelec den Geh-/ Radweg der Gütersloher Straße in Fahrtrichtung Herzebrock.

Im Bereich der Kreuzung Westerfeld/Güterloher Straße kam es dann zu einem Zusammenstoß mit dem Opel Corsa einer 52-jährigen Frau, die auf der Straße Westerfeld unterwegs war und nach rechts auf die Gütersloher Straße in Fahrtrichtung Gütersloh abbiegen wollte.

Der Mann, der einen Helm trug und aus Sicht der Frau von rechts kam, stürzte und verletzte sich dabei schwer. Mit einem Rettungswagen wurde er in das Städtische Krankenhaus nach Gütersloh gebracht.

Die Frau blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.