Trecker von Fahrbahn gerutscht

Zeugen gesucht! Trecker mit Anhänger rutscht von der Fahrbahn und beschädigt Bankette.

Am Dienstagnachmittag (18.06., 15.40 Uhr) befuhr ein 33-jähriger Mann aus Herzebrock-Clarholz mit seinem Trecker und Anhänger die Quenhorner Straße in Fahrtrichtung Herzebrock. 

Im Kurvenbereich kam dem 33-Jährigen ein Trecker der Marke John Deere mit Heuwender entgegen. 

Aufgrund der Breite des entgegenkommenden Treckers mit Heuwender und um einen Unfall zu vermeiden, hupte der 33-Jährige zunächst und wich nach rechts aus. 

Bei dem Ausweichmanöver rutschte der 33-Jährige in den Graben des rechten Fahrbahnrandes. 

Der unbekannte John Deere-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. 

Mehrere Bauern von umliegenden Höfen eilten dem 33-Jährigen zu Hilfe und stützen seinen Anhänger ab, damit dieser nicht ganz umfiel. 

Im Anschluss zogen die Helfer den 33-Jährigen aus dem Graben.