Aktuelles vom Jugendzentrum Pentagon in Clarholz

Ab dem Dienstag, den 27.08.19 startet das Jugendzentrum Pentagon wieder mit neuen Öffnungszeiten durch. Dabei bleiben alle beliebten Treffs und Angebot erhalten, einige wandern allerdings auf einen neuen Wochentag, wie der Öffnungszeitenüberblick zeigt. Außerdem gibt es ein neues Angebot und die Freitagsöffnungszeit wird um eine Stunde verlängert, wie im Öffnungszeitenüberblick darstellt wird.

Für alle Besucherinnen und Besucher ab neun Jahren (donnerstags ab zwölf Jahren) ist von montags bis freitags die Chillzone ab 17:30 Uhr geöffnet.

Die Chillzone ist der offene Treff des Jugendhauses. Hier kann gekickert und Billard gespielt, Musik gehört, ein Spiel genutzt oder einfach mal entspannt und mit Freunden „gechillt“ werden. Die Theke hat während des ganzen Treffs geöffnet. Es gibt heiße und kalte Getränke, sowie Süßes, Sauers und Salziges zu erstehen.

Parallel dazu öffnet das Mediencafé. Hier können Kinder und Jugendliche nicht nur im Internet surfen, sondern auch die X-Box, die PS2, die PS4 oder die Jugendhaus-Tablets nutzen. Das Internetcafé bietet euch einen DSL-Zugang (bald auch Glasfaser) zum Surfen, Chatten und Mailen. Außerdem ist immer ein pädagogischer Mitarbeiter dabei, der Fragen beantworten kann und gerne behilflich ist. Es kann auch eine Bewerbungen geschrieben oder für die Schule recherchiert werden.

Das E-Sportangebot rückt auf den Dienstag. Hier werden im Internetcafé gemeinsam neue Taktiken für Onlinegames wie Fortnite, League of Legends oder Shell Shockers ausgetüftelt und gegen andere Onlineteams ausprobiert.

Mittwochs findet weiterhin der Kochtreff statt. Gemeinsam wird bestimmt was gekocht oder gebacken und aufgetischt wird. Dafür kümmern sich die Kinder und Jugendlichen selber um die Rezepte, die Einkäufe und um alle anderen Arbeiten rund ums Essen zubereiten. Unterstützung bekommt sie von den pädagogischen Fachkräften des Pentagon. Zum Abschluss werden dann alle fabrizierten Leckereien gemeinsam aufgegessen.

Für die Kinder und Teenager finden außerdem attraktive Angebote mit und ohne Programm von montags bis freitags zwischen 15 und 17 Uhr statt.
Der Jungentreff bleibt montags erhalten. Hier sind die Jungen von acht bis elf Jahren im Pentagon unter sich. Auf dem Programm stehen Aktionen aus den Bereichen Experimente, Kreatives, Kochen und Spielen.
Der Mädchentreff findet ab sofort am Dienstag statt. Von 15 bis 17 Uhr können Mädchen von neun bis zwölf Jahren ungestört das Jugendhaus nutzen. Was gemacht wird entscheiden die Besucherinnen selber. Neben witzigen Spielen, Basteln und Kochen stehen natürlich alle interessanten Mädchenthemen hoch im Kurs.
Der Zocker- & Medientreff wandert auf den Mittwoch. Für Kinder und Jugendliche ab acht Jahren gibt es in diesem Treff neben Computer- und Konsolenspielen auch interessante Medienangebote zum Thema Film, Foto und was sonst noch Freude macht. Dabei stehen Kreativität und Spaß im Mittelpunkt.

Der Kidditreff steht nun mittwochs auf dem Programm. Hier öffnet das Jugendzentrum Pentagon nur für Grundschulkinder. Neben kreativen und medialen Angeboten wird gekocht, gebacken und natürlich viel gespielt. Mitmachen können Jungen und Mädchen.

Neu eröffnet wird der Jugendtreff 2.0. Er richtet sich an Kinder und Teenies von zehn bis 14 Jahren. Dieser offene Treff kann von den Besucherinnen und Besuchern mit ihren eigenen Wünschen, Themen und Interessen neu gestaltet werden.

Weitere Informationen finden sich auf der Homepage des Jugendzentrums Pentagon unter: www.jz-pentagon.de
Auskünfte können persönlich im Jugendzentrum Pentagon während der Öffnungszeiten oder telefonisch unter Tel.: 0 52 45/ 87 29 31 erfragt werden.