21 Teilnehmer für den Basispass bei den Kutschen-Freunden Herzebrock-Clarholz

Basispass, Kutschenführerschein, Fahrabzeichen FA 5 bei den Kutschen-Freunden Herzebrock-Clarholz e.V.

Am Samstag, den 14.12.2019 fand bei kaltem, herbstlichen Wetter die Prüfung zum Basispass, Kutschenführerschein und Fahrabzeichen FA 5 der Kutschen-Freunde Herzebrock-Clarholz e.V. am Bürgerzentrum Pixel in Herzebrock-Clarholz statt.

21 Teilnehmer hatten sich in die Listen für den Basispass, Umgang mit dem Pferd, eingetragen, 12 Teilnehmer absolvierten die Prüfung zum Kutschenführerschein und dem Fahrabzeichen der Klasse 5. Dem Fahren auf öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen. Alle Teilnehmer, von der Jüngsten (10 Jahre) bis zur Ältesten (60 Jahre), waren vom Lehrgangs-Team der Kutschen-Freunde so gut vorbereitet, dass von den Richtern Burkhard Elkmann und Franz-Werner Fleischhauer durchweg befriedigende bis gute Wertnoten vergeben wurden und somit alle Teilnehmer die Prüfung erfolg-reich abschlossen.

Der Tag begann für 21 Teilnehmer, Anna-Marie Berheide, Sarina Hädrich, Hanne-Marle Hagen, Lea Haßmann, Phil Haßmann, Jette Hoffmann, Martina Kammertöns, Carlotta Kreft, Evelyn Kröker, Hannah Langhorst, Kira Michaloudis, Sofia Michaloudis, Gina-Marie Niewöhner, Claudia Nothoff, Nina Nothoff, Emily Schmidt, Ida Scholz, Andrea Schrage, Jasmin Stock, Karla Strullköter und Lena Wulfert mit dem Basispass. Danach folgte für 12 Teilnehmer, Anna Aschoff, Melanie Eppendorf, Julia Guhe, Martina Kammertöns, Claudia Nothoff, Nina Nothoff, Sahra Rolf, Maren Röllke, Andrea Schrage, Finja Schrage, Tiana Stickling und Sarina Hädrich das praktische Fahren zum Kutschenführerschein und zum Fahrabzeichen.

Auch hier galt das Lob der Richter den Gespann-Führern Sabine Beese, Uwe Kleinhans und Siegfried Bökenhüser für ihre gute Ausbildung.

Nach der Mittagspause, die zum Aufwärmen und zum ersten Fachsimpeln genutzt wurde, ging es weiter mit dem theoretischen Teil zum Kutschenführerschein und zum Fahrabzeichen. Nach der Übergabe der Prüfungsurkunden endete der ausgefüllte Tag bei Kaffee und Kuchen in gemütlicher Runde.