Sternsinger und Messdiener besuchen Weihnachtszirkus in Gelsenkirchen

Am vergangenen Donnerstag waren die Sternsinger und Messdiener im Weihnachtszirkus in Gelsenkirchen. An dem zweijährlichen Gottesdienst in einer Zirkusmanege nahmen 35 Personen und der Vikar Klimanek teil.

Der Gottesdienst in dieser Form wurde schon zum 11 Mal veranstaltet. Bei der Messe unter Leitung von Weihbischof König, durften auch 4 unserer Messdiener dienen, eine besondere Ehre waren die Aufgaben mit Weihrauch, Bischofstab und Mitra. Am Nachmittag fand dann die Zirkusvorstellung mit vielen hochkarätigen Akteuren aus der ganzen Welt statt: Akrobaten, Jongleure, Artisten und zum Abschluss eine Motorrad-Stuntshow.

Es war ein sehr schöner Tag für alle Teilnehmer des Pfarrverbunds Rheda, Herzebrock und Clarholz.