Handballtag am 24.01.2020 in Herzebrock

Am heutigen Freitag findet wieder ein Vorrundenspiel des vom TV Verl organisierten Winter Cup in Herzebrock statt.

In der Sporthalle am Hallenbad treffen um 19 Uhr die HSG Nordhorn-Lingen und Arhus Handbold aufeinander. Der deutsche bzw. dänische Erstligisten werden für ein schnelles, abwechslungsreiches Spiel sorgen.

Bereits um 17 Uhr tragen die männlichen D-Jugenden des Herzebrocker SV und der TSG Rheda ihr vorgezogenes Meisterschaftsspiel aus. Aufgrund der überschaubaren Anzahl der Meldungen für den D-Juniorencup wird dieser komplett am 25.01.2020 in Verl ausgespielt.

Das Public Viewing wird aufgrund des Ausscheidens der deutschen Nationalmannschaft nicht wie vorgesehen in der Mensa durchgeführt. In der Sporthalle am Hallenbad wird trotzdem die Möglichkeit geboten die Halbfinalpartien der Handball EM zu verfolgen.

Zudem wird es für kurzentschlossene noch die Möglichkeit geben Karten an der Abendkasse zu erwerben. Diese wird ab 18 Uhr geöffnet sein.

Die Handballabteilung des Herzebrocker SV freut sich auf ein spannendes Vorrundenspiels des Winter Cups sowie auf viele Zuschauer in der Sporthalle am Hallenbad!