Bolandschüler nehmen an Schulschachturnier teil

Die „Sternchengruppe“ des 4. Jahrgangs der Bolandschule nahmen an ihrem ersten Schachturnier unter der Leitung von Mark Perrey teil.

Am Dienstagvormittag (21.01.20) hatten 10 Jungen und Mädchen die Möglichkeit beim Schulschachturnier des Rhedaer Schachvereins im Stadthaus Wiedenbrück zu zeigen, was sie bisher gelernt haben.

An dem Turnier nahmen insgesamt 72 Schüler/innen in 18 Schulteams teil, davon 11 Grundschulteams.

Nach sieben aufregenden Runden belegten unsere beiden Teams den 4. und 5. Platz. Ein tolles Ergebnis.

Zum Abschluss des Turniers wurden noch zwei Wanderpokale für besondere Leistungen (hoher Einzelsieg (4:0) des Teams) übergeben.

Einen Pokal nahmen die 10 glücklichen Jungen und Mädchen für die Bolandschule auf der Bühne entgegen. Ein schönes Erlebnis.