Stellenanzeige: Gemeinde Herzebrock-Clarholz sucht Mitarbeiter für Hausmeisterpool

Die Gemeinde Herzebrock-Clarholz sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine

Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (m/w/d) als Springerkraft zur Unterstützung unseres Hausmeisterpools an wechselnden Einsatzorten in Herzebrock-Clarholz.

Die Beschäftigung erfolgt unbefristet in Teilzeit (19,5 Std./Woche). Die Vergütung erfolgt auf der Grundlage des TVÖD EG 5.
Gemeinsam mit den dort beschäftigten Kollegen oder als Vertretung betreuen Sie im Schichtdienst – Einsatzzeiten zwischen 07:00 – 22:00 Uhr – die gemeindeeigenen Schulen.
Zu den Schuleinrichtungen gehören weiterhin Sporthallen, Jugendhäuser und Sportlerumkleiden, die zu betreuen sind.

Ihr Aufgabenbereich umfasst insbesondere:

  • Unterstützung bei der Betreuung der Gebäude, kleinere Reparatur- und
    Wartungsarbeiten,
  • die Sicherstellung von Ordnung und Sauberkeit in den Gebäuden / Außenanlagen,
  • die Überwachung der Gebäudereinigung, die durch einen Dienstleister ausgeführt
    wird,
  • Schließdienst
  • Winterdienst

Die Aufgabenerledigung erfordert von Ihnen eine kooperative und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Schulleitungen, dem Gebäudemanagement sowie dem Schulamt der Gemeindeverwaltung und den Menschen, die unsere Einrichtungen nutzen.

Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene handwerkliche Ausbildung oder handwerkliches Geschick
  • Grundkenntnisse im Umgang mit der EDV sowie den Microsoft Office
    Anwendungen
  • eine ausgeprägte Bereitschaft, die zum Berufsbild gehörenden Servicefunktionen fachkundig und engagiert auszuüben,
  • hohe Teamfähigkeit,
  • freundliche und verbindliche Umgangsformen gegenüber Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern,
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität, selbständiges Arbeiten,
  • Bereitschaft zur Arbeitsleistung bei Bedarf auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten

Wir bieten:

  • Leistungsgerechte Vergütung
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • betriebliche Altersversorgung
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen

Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich begrüßt. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden schwerbehinderte Bewerber/-innen bevorzugt berücksichtigt.
Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 8. März 2020 an die

Gemeinde Herzebrock-Clarholz
Am Rathaus 1
33442 Herzebrock-Clarholz
herzebrock-clarholz@gt-net.de

Auskünfte über die Stelleninhalte erteilt Ihnen die Leitung des Gebäudemanagements, Frau Langer-Theis, Tel. 05245 / 444-168, Email: ursula.langer-theis@gt-net.de.