Öffentlichkeitsfahndung nach Unfallflucht

Gütersloh (ots) – Wie bereits berichtet, kam es Anfang Februar (Mittwoch, 05.02.) zu einem Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Uthofstraße und Clarholzer Straße, bei dem ein Pedelec-Fahrer schwer verletzt wurde. Der bislang unbekannte Pkw-Fahrer flüchtete, ohne sich um den verletzten Mann zu kümmern.

Hier geht es zur Meldung: https://herzeblog.de/2020/02/05/zeugen-gesucht-pedelecfahrer-schwer-verletzt/

Unterdessen konnten Fahndungsfotos des Tatverdächtigen veröffentlicht werden. Diese sind auf dem landesweiten Fahndungsportal der Polizei NRW eingestellt: https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/herzebrock-clarholz-unerlaubtes-entfernen-vom-unfallort

Wer kann Angaben zu den abgebildeten Personen machen? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.