KLJB Herzebrock unter neuer Führung

Nach der diesjährigen Jahreshauptversammlung steht der neue Vorstand der KLJB Herzebrock für das Jahr 2020 fest. In diesem Jahr stand eine große Veränderung an. Nico Kreienbaum dankte nach drei Jahren im Vorstand ab und übergab seinen Posten als ersten Vorsitzenden an Benno Ewerszumrode. Mit seinen erst 21 Jahren wird der gelernte Landwirt und angehender Landmaschinenmechatroniker die Führung der Landjugend übernehmen.

Auch Felix Kreienbaum legte nach fünf Jahren Vorstandsarbeit seinen Posten als zweiten Vorsitzenden nieder. In dieser Position darf sich von nun an der ebenfalls 21 jährige Jan Westhues beweisen. Desweiteren gab es auch neue weibliche Unterstützung im Vorstand. Leonie Volkmann übernimmt von nun an den Posten als Schriftführerin und Lena Miedek kümmert sich um die finanziellen Abwicklungen des Vereines als Kassenwartin. Jonas Hartmann wurde ebenfalls einstimmig als neues Vorstandsmitglied gewählt.

Der Vorstand der katholischen Landjugendbewegung freut sich auf ein erfolgreiches und tolles Jahr 2020.