Stunde der Gartenvögel

Stunde der Gartenvögel 2020 auch in Herzebrock-Clarholz

Vom 8. bis 10. Mai 2020 ruft der NABU wieder im Rahmen der sechzehnten „Stunde der Gartenvögel“ zum Vögel zählen auf. Mit der vom NABU erstellten Zählhilfe, einem Bogen mit den am häufigsten gesehenen Vogelarten, wird die Teilnahme für Jedermann einfach gemacht und beinhaltet zusätzlich ein kostenloses Gewinnspiel.

Alles was man tun muss, ist eine Stunde lang die Vögel im eigenen Garten oder im nahegelegenen Park zu zählen und zu notieren. Dabei sollte lediglich die Anzahl gleichzeitig gesehener Tiere einer Art gezählt werden um Doppelzählungen zu vermeiden. Diese Angaben geben den Vogelforschern (Ornithologen) einen ungefähren Einblick in den heimischen Vogelbestand.

Um die Ergebnisse an den NABU weiterzugeben muss allerdings nicht die Zählhilfe zurück geschickt werden. Sie ist lediglich eine Unterstützung. Auf der Internetseite des NABU kann dafür ein Formular ausgedruckt und an die angegebene Adresse geschickt oder direkt online ausgefüllt werden. Alternativ können die Ergebnisse am 9. Mai zwischen 10-18 Uhr auch kostenlos per Telefon unter 0800-1157115 durchgegeben werden.

Dabei nimmt jeder automatisch am oben genannten Gewinnspiel teil, bei dem Preise wie ein Fernglas, Nistkästen oder verschiedene Bücher verlost werden. Meldeschluss ist der 18. Mai. Die Ergebnisse werden nach der Auswertung auf der Internetseite des NABU bekannt gegeben.

Hier findet Ihr weitere Infos und die Zählhilfe: https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte