Fahnenschwenker St. Hubertus Clarholz-Heerde in Corona-Zeiten

Eigentlich wollten die Fahnenschwenker der St. Hubertus Schützenbruderschaft Clarholz-Heerde Anfang Mai auf dem Bezirksschützenfest in Clarholz-Heerde ihr Können bei den Fahnenschwenkerwettbewerben und beim Festumzug unter Beweis stellen. Wegen der Corona-Pandemie musste aber leider alles abgesagt werden.

Doch die Heerder Fahnenschwenker unter der Leitung von Nicole Terlutter hatten eine tolle Idee und haben diese gleich umgesetzt. Als Ersatz für das entgangene Bezirksschützenfest haben sie für alle 19 Bruderschaften des Bezirksverbandes Wiedenbrück, für alle Schützenfestliebhaber und für alle Freunde des Schützenwesens sozusagen im „Homeoffice“ ein Video mit einem Fahnenschwenker-Showstück vom Bezirksschützenfest aus dem Jahr 2012, das ebenfalls in Clarholz stattfand, neu aufgelegt und in einem Video festgehalten. Hier ist das Video zum Genießen! Viel Spaß dabei.

Das Video ist auch auf der Homepage der Schützenbruderschaft www.clarholz-heerde.de hinterlegt.