Unser Haus Bewohner malen für „Herzebrock Stones“

Die Bewohner vom Wohnheim „Unser Haus“ haben in der letzten Woche Steine bemalt, um die Langeweile in der Corona Zeit zu vertreiben.

Da die Bewohner schon seit längerer Zeit nicht mehr in den Werkstätten arbeiten dürfen, konnten sie so kreativ sein und außerdem noch unseren Ort verschönern. Die Steine wurden am Wochenende noch lackiert und ab dieser Woche im Ort verteilt, hauptsächlich an Grünflächen wie im Klostergarten oder im Putzwald.

Wer so einen Stein findet, darf ihn gerne in der Facebook Gruppe „Herzebrock Stones“ mit einem Foto posten und gerne wieder weiter verstecken. So können sich die nächsten Finder darüber freuen. In der Gütersloher Steine Gruppe gibt es bereits einige Mitglieder, nun wollen einiger Herzebrocker die Aktion in Herzebrock auch bekannter machen.