Die HSV Radsportabteilung fährt wieder

Unser geplanter Saisonstart Ende März musste im Zuge der Corona Pandemie ausfallen. Nachdem nun verschiedene Lockerungen beschlossen wurden, kann auch wieder im Freien kontaktloser Sport ausgeübt werden. Daher haben wir beschlossen, uns an den Trainingsabenden wieder zu treffen.

Es müssen zwar noch gewisse Abstandsregeln eingehalten werden, d.h. enges Windschattenfahren geht noch nicht, aber so kann wieder gemeinsam gefahren werden, und die Fahrzeit ist unterhaltsamer. Wir achten momentan auch noch darauf, dass mit einem moderaten Tempo gefahren wird, damit keine hohe Schweißproduktion entsteht.

Wir treffen uns, wie gehabt am Montag und Donnerstag, jeweils um 18.00 Uhr am Vereinsheim am Waldstadion. Gerne sind auch wieder Interessenten willkommen, die einmal eine Rennradtour probieren möchten.

Die, letztes Jahr, angeschafften Leihräder stehen hierzu auch wieder zur Verfügung.

Die Radsportabteilung freut sich, trotz der momentanen Umstände, neue Gesichter begrüßen zu können.