Kommunalwahl: FDP Herzebrock-Clarholz

Am 13. September 2020 finden in NRW Kommunalwahlen statt, so auch in Herzebrock-Clarholz. Wir möchten Euch die Bürgermeisterwahl-Kandidaten, die Parteien und die Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat vorstellen.

Wir starten mit den Parteien:

3 Fragen an die FDP Die Liberalen

Nennen Sie uns die drei wichtigsten Ziele auf kommunalpolitischer Ebene!

  1. Mehr Transparenz im Handeln der Verwaltung und der Politik.
  2. Lebensqualität schaffen bedeutet Sicherheit in Bildung, Familie, Arbeitsplatz und Alter.
  3. Arbeitsplätze in der gewerblichen Wirtschaft und Landwirtschaft sichern.

Wofür steht Ihre Partei?

Die FDP Herzebrock-Clarholz ist liberal, sozial, natur- und heimatverbunden.

Wie unterscheidet sich Ihre Partei von den anderen Parteien in Herzebrock-Clarholz?

Die FDP Herzebrock-Clarholz sieht die Freiheit und soziale Absicherung jeder einzelnen Bürgerin und Bürgers als hohes Ziel. Die Liberalen lehnen Klassendenken und blinde Ideologien ab. Bei den Liberalen steht der Mensch im Vordergrund, nicht eine Parteilinie. Wir stehen für eine Förderung der regionalen Landwirtschaftlichen Betriebe bei Einhaltung des Natur- und Umweltschutzes. zum Wohle aller Bürger.

FDP - Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl des Gemeinderates 2020

  • Wahlbezirk 1 – Birgit Strotmann
  • Wahlbezirk 2 – Göcke Gottfried
  • Wahlbezirk 3 – Kati von Alven
  • Wahlbezirk 4 – Kai Rutenfranz
  • Wahlbezirk 5 – Burkhard Pötter
  • Wahlbezirk 6 – Reinhard Wördemann
  • Wahlbezirk 7 – Jan Wollenschläger
  • Wahlbezirk 8 – Sabine Stefan
  • Wahlbezirk 9 – Piotr Stasinski
  • Wahlbezirk 10 – Lukas Pötter
  • Wahlbezirk 11 – Heinz-Jürgen Lüdtke
  • Wahlbezirk 12 – Heinz Müller
  • Wahlbezirk 13 – Roland Stefan
  • Wahlbezirk 14 – Ilse Müller
  • Wahlbezirk 15 – Klaus-Dieter Gödel
  • Wahlbezirk 16 – Magnus Lüdtke
  • Wahlbezirk 17 – Detlef Reuter

Über die FDP Herzebrock-Clarholz

Die FDP Herzebrock-Clarholz besteht bereits seit 1975. Im Rat der Gemeinde Herzebrock-Clarholz ist sie aktuell mit 1 Ratsmitglied vertreten. Für die Kommunalwahl wird ein Fraktionsstatus angestrebt.

Vorsitzender des Ortsverbandes ist Roland Stefan, 2. Vorsitzender Gottfried Göke. Als Schriftführer arbeitet Jan Wollenschläger. Beisitzer im Vorstand ist Heinz Müller.

Im Kreis ist Roland Stefan als Sachkundiger Bürger im Umweltausschuss tätig., Die FDP ist Koalitionspartner im Landtag. Zu den Landtagsabgeordneten besteht ein enger Kontakt und Informationsfluss in beide Richtungen.