Sternsinger – Dieses Mal digital…

Der Segen der Sternsinger aus Rheda-Herzebrock-Clarholz

Da die Sternsinger in diesem Jahr leider nicht von Haus zu Haus ziehen können, ist ab dem 06.01.2021 ein digitaler Gruß der Sternsinger aus dem Pastoralen Raum Rheda-Herzebrock-Clarholz auf der Internetseite www.pr-rhc.de zu finden. Vor den vier Krippen in St. Clemens, St. Johannes, St. Christina und St. Laurentius singen und sprechen Sternsinger aus der jeweiligen Gemeinde den traditionellen Gruß, den die Menschen auch an den Haustüren gehört hätten.

Zusätzlich wollen wir jeden einzelnen dazu einladen, selber zum Sternsinger zu werden!
Ab sofort sind in allen unseren vier Kirchen an den Krippen „Segenstüten to go“ zu finden. In dieser Tüte befindet sich ein Gruß unserer Sternsinger, der Segen als Aufkleber und ein Stück Kreide, um den Segen selber an das Haus zu schreiben. Außerdem ist in der Tüte ein Überweisungsträger zu finden, mit dem für das aktuelle Projektland der Sternsinger gespendet werden kann. Die diesjährige Sternsingeraktion steht in ganz Deutschland unter dem Motto: „Kindern halt geben – In der Ukraine und weltweit“

Hier geht’s zum Video:

https://vimeo.com/496923132/ad7c0b1cfe