Fehlverhalten beim Müllabladen in Herzebrock-Clarholz

Abfall neben Containern auf Marktplatz Clarholz

Auf dem Marktplatz in Clarholz wird Müll immer wieder nicht in den, sondern neben den dafür vorgesehenen Behältnissen abgeladen. Der Boden am Containerstandort zur kostenlosen Entsorgung von Elektroschrott und Glas sowie einer Altkleiderspendenbox ist permanent von Abfällen aller Art bedeckt.

Davon hat sich Marco Diethelm, Bürgermeister der Gemeinde Herzebrock-Clarholz, nach Hinweisen aus der Bevölkerung sowie der Mitarbeiter des Recyclinghofs, selbst ein Bild gemacht. Zweimal wöchentlich prüfen die Männer die Sauberkeit des Standorts. Jeden Mittwoch und Freitag finden sie wieder neue Müllberge dort vor. Haushaltsgeräte wie Bügeleisen, Wasserkocher oder Mikrowellen liegen neben kaputten Möbelteilen und Textilien. Auch Essenreste finden sich auf dem Boden.

Dort und vermehrt auch an anderen Stellen in der Gemeinde nimmt das Fehlverhalten beim unsachgemäßen Müllentsorgen zu.

„Das muss nicht sein“, findet das Gemeindeoberhaupt. „Es kostet noch nicht einmal Geld, den Schrott in den Container zu werfen. Auch beim Recyclinghof kann man diese Art Müll kostenlos loswerden“, betont Diethelm.

Auch Annette Nordemann, Leiterin des Recyclinghofs in der Otto-Hahn-Straße 44, ist irritiert. „Nicht nur, dass es nicht schön aussieht. Die Leidtragenden sind diejenigen, die den Müll anfassen und entsorgen müssen. Die Menschen sollen sich doch bitte einfach mal vorstellen, sie müssten selbst den Abfall entfernen. Das ist eklig und darüber hinaus fühlt man sich missachtet, wenn man immer und immer wieder den mutwillig abgelegten Dreck anderer Leute aufsammeln muss“, erläutert Nordemann.

Termine beim Recyclinghof sind einfach zu buchen. Wer morgens einen Termin reserviert, kann in der Regel noch am selben Tag kommen.

„Insbesondere Essenreste stellen ein gewisses Risiko dar, dass Ratten angelockt werden“, weist Bürgermeister Diethelm auf ein weiteres Problem hin. „Liebe Mitmenschen, bitte nehmen Sie die Angebote der Gemeinde wahr und entsorgen Sie Ihre Abfälle in den dafür vorgesehenen Containern oder beim Recyclinghof.

Informationen findet man auch auf der Internetseite www.herzebrock-clarholz.de in der Rubrik der Gemeindewerke unter dem Stichwort Abfallbeseitigung.