Baumaßnahme: Berliner Straße / Rhedaer Straße

Baumaßnahme in Herzebrock-Clarholz startet mit dreiwöchiger Verzögerung. Rund fünfwöchige Straßensperrung.

Die Gemeinde Herzebrock-Clarholz führt am neuen Kindergarten im Ortsteil Herzebrock Wegebauarbeiten zum Einbau einer Verkehrsberuhigung durch. Deshalb müssen die Berliner Straße und die Rhedaer Straße auf Höhe des Kindergartens komplett gesperrt werden.

Diese Maßnahme ist seit Ende des letzten Jahres beauftragt und sollte schon vor drei Wochen beginnen. Aufgrund des Wintereinbruchs hat sich der Baubeginn jedoch verzögert. Die Sperrung beginnt am Dienstag 23. Februar und dauert voraussichtlich bis zum 31. März.