Rodelhügel auch nach Schneewoche noch Treffpunkt – Mit Folgen

Während der Schneewoche erfreuten sich viele Familien beim Schlittenfahren auf dem Herzebrocker Rodelhügel. Nicht nur da wurde leider viel Müll hinterlassen. Auch jetzt noch treffen sich anscheinend viele dort, essen, trinken und lassen den Müll leider dort liegen.

Doch gerade jetzt und dort sollte Krach und Müll vermieden werden. Denn es beginnt die Brutsaison, gerade auch im Gehölz auf dem Hügel. Kunststoffe und Glas gefährden die Tiere.

Der vorhandene Müll wird bei Westwind in die Schemmwiese geweht.

#Klimaschutz