Elternbeiträge werden ab März wieder erhoben

Herzebrock-Clarholz orientiert sich an Entscheidung des Kreises.

Der Kreis Gütersloh hat beschlossen, die Elternbeiträge für den Kindergartenbesuch ab März wieder im vollen Umfang zu erheben. Auch die Gemeinde Herzebrock-Clarholz wird daher Mitte April die Beiträge für die Monate März und April wieder einziehen. Die Eltern erhalten hier keine gesonderten Bescheide und Zahlungsaufforderungen.

Die gleiche Regelung gilt durch einen Beschluss des Haupt- und Finanzausschuss der Gemeinde Herzebrock-Clarholz für die Erhebung der Elternbeiträge der offenen Ganztagsgrundschule. Daher werden auch die Elternbeiträge für die OGGS sowie das dazugehörige Verpflegungsgeld Mitte April eingezogen.

Die Gemeindeverwaltung bittet Eltern, bei denen die Beiträge nicht abgebucht werden, die Beiträge bis zum 15. April selbstständig zu überweisen.