15. Maibaum in Clarholz steht

Dieses Jahr wurde die Anordnung der 32 der Vereinswappen nicht verlost, sondern zufällig „aus dem Karton“ heraus aufgehangen, so Norbert Pollmeyer. Ganz coronakonform mit Maske und ohne Bier. Neu mit einem Wappen dabei am Maibaum ist Kulturlandschaft Sundern-Samtholz-Brock e.V.
Nachdem alle Wappen ihren Platz gefunden haben, wurde der 15 Meter hohe Maibaum mit der bunten Krone geschmückt und in luftige Höhe gehievt. Der Maibaum wird nun bis Oktober den Marktplatz in Clarholz schmücken.