Erfolgreiches Corona-Selbsttest Pilot Projekt in der KiTa St. Christina

Erfolgreiches Corona Selbsttest Pilot Projekt unterstützt durch den Förderverein KiTa St. Christina Herzebrock , ortsansässiger Unternehmen und Eltern: (v.l.) Andrea Bührenaus (BBF Steuerberater Part GmbH), Matthias Kampmeier (Kampmeier und Dr. Tietz Rechtsanwälte und Notare), Katharina Schmelzer (Förderverein), Peter Deitert (Elektro Beckhoff GmbH), Beate Michalski (Förderverein), Alina Hassemeier (KiTa St.Christina), Laura Laukötter (Förderverein)

Das Pilotprojekt des Fördervereins der KiTa St. Christina Herzebrock, den Kindern der KiTa bereits ab Mitte März 2021 Corona Selbsttests als Spucktest zur Verfügung zu stellen, war erfolgreich!

In Zusammenarbeit mit der KiTa, allen Eltern und ihren Kindern und deren verantwortungsvollem Umgang mit den Tests konnte ein geregelter und sicherer Kindergartenalltag stattfinden. Seit Ende April erhalten nun alle Kinder zwei Mal wöchentlich vom Land Corona Selbsttests, so dass eine weitere Fortführung der Testungen aktuell sichergestellt ist.

Durch die großzügige Unterstützung von u.a. Elektro Beckhoff GmbH, Kampmeier und Dr. Tietz Rechtsanwälte und Notare, BBF Steuerberater Part GmbH, Heinrich Eusterhus Buch-u. Offsetdruck GmbH, Nothilfe Westfalia Separator E.V. und der Bürgerstiftung Herzebrock – Clarholz sowie einiger Eltern konnten nicht nur die Tests finanziert werden. Es wurden zusätzlich noch CO²-Ampeln für die einzelnen KiTa-Gruppen angeschafft, die nicht nur während, sondern auch noch nach der Corona-Pandemie an das regelmäßige Lüften erinnern werden und so einen nachhaltigen Beitrag hinsichtlich der Gesundheit der KiTa-Kinder und Erzieherinnen leisten werden.

Herzlichen Dank für diese Unterstützung!

Um auch weiterhin Projekte verwirklichen zu können freut sich der Förderverein der KiTa St. Christina über jegliche Unterstützung interessierter Eltern und wünscht allen Familien auf diesem Wege alles Gute und bleiben Sie gesund!

1 Trackback / Pingback

  1. Erfolgreiches Corona-Selbsttest Pilot Projekt in der KiTa St. Christina – Herzeblog.de - HealthGlitz

Kommentare sind deaktiviert.