Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Rheda-Wiedenbrücker Sicherheitstage

29. Juni - 1. Juli

 

Sicherheitstechnik geht vor, … aber Vorsicht beim fachgerechten Einbau

Bereits zum 6. Mal lädt die Firma Fechtelkord Fenstertechnik vom 29. Juni bis 1. Juli 2018 zu den Sicherheitstagen ein, die erstmals die beiden Themen Renovierung und Montagequalität aufgreifen.

»Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass auch ein enormer Bedarf an Renovierungsarbeiten besteht. Manch einer benötigt nur ein einzelnes neues Fenster, ein anderer möchte gern den Rollladen ausgetauscht oder repariert haben oder einen defekten Fensterbeschlag wechseln. Diese Arbeiten führen wir natürlich auch aus und zeigen auf, dass das mit wenig Aufwand schnell erledigt werden kann«, so Stefan Fechtelkord.

Ebenso wichtig ist Fechtelkord das Thema Montagequalität. Eigens dafür präsentiert er an den Sicherheitstagen verschiedene Modelle, die anschaulich darlegen, dass es bereits bei der Montage von Fenstern erhebliche, qualitative Unterschiede gibt. »Was nützt ein modernes Sicherheitsfenster, wenn es nicht fachgerecht im Mauerwerk verankert wird? Beim Versuch das Fenster aufzuhebeln hat man plötzlich das komplette Fenster inklusive Rahmen in der Hand, wenn das Fenster z.B. nur im Dämmmaterial fixiert wurde. Da nützt die beste Sicherheitstechnik auf einmal nichts mehr. Um ein Fenster fachgerecht zu installieren müssen das Mauerwerk überprüft und die erforderlichen Maßnahmen zum fachgerechten Einbau getroffen werden. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass hier ein enormer Aufklärungsbedarf besteht. Und das wollen wir gerne zeigen. Deshalb präsentieren wir mehrere Typen Mauerwerk, die im Querschnitt unterschiedlich aufgebaut sind, um auf die möglichen Schwachstellen hinzuweisen,« erklärt Fechtelkord seine Beweggründe.

Wie gewohnt steht aber die Sicherheitstechnik im Fokus. Zahlreiche Firmen und Fachleute informieren an diesem Wochenende ausführlich zu allen Fragen rund um den Einbruchschutz. Und auch die technischen Sicherheitsberater der Polizei des Kreises Gütersloh sind vor Ort, um Aufklärung zu leisten, beratend zur Seite zu stehen und wertvolle Tipps zur Sicherung der eigenen vier Wände zu geben.

Ausstellerteam: Hildegard u. Stefan Fechtelkord, Dirk Struckmeier, Katharina Suchy, Michael Berhorn, Holger Kröger, Monika u. Joachim Althues, Sebastian Vielstädte

Zusätzlich haben Hildegard und Stefan Fechtelkord wieder interessante Partner engagieren können, die das Thema Sicherheit & Renovierung aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten. Habe ich den passenden Versicherungsschutz? Sind meine Schlösser einbruchsicher? Wie kann ich mein Heim aus der Ferne überwachen? Sind Fenster und Türen sicherheitstechnisch auf dem neuesten Stand? Und was kommen da für Kosten auf mich zu? Gibt es vielleicht Fördermittel? Muss ich gleich ein komplettes Fenster wechseln, nur weil der Beschlag defekt ist? Alles Fragen, die an den Sicherheitstagen von Fechtelkord Fenstertechnik sowie den teilnehmenden Firmen beantwortet werden.

Doch der Schutz gegen Einbruch ist nicht die einzige Maßnahme, um sein Umfeld so sicher wie möglich zu gestalten. Auch Brandschutztüren und geeignete Garagentore erhöhen die eigene Sicherheit. Hierzu gibt es ebenfalls umfangreiche Informationen. Kurz gesagt, bei den Sicherheitstagen erleben Sie Sicherheitstechnik auf dem aktuellen Stand. Seien es Sicherheitsgläser der neuesten Generation, Neuheiten zur Fenstersicherung, Gebäudeüberwachung per iPad, Sichtschutzanlagen, FingerPrint-Zugänge und vieles mehr. Und besonders interessant: Nachrüstungen an Altbauten für mehr Sicherheit sind heute kein Problem mehr. Und wenn der Einbau dann noch fachgerecht ausgeführt wird, können Sie wieder beruhigt schlafen.

Öffnungszeiten:
Freitag, 29.06.2018, 14:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, 30.06.2018, 10:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag, 01.07.2018, 10:00 bis 17:00 Uhr

Sicherheitszentrum in Rheda-Wiedenbrück
Am Woestekamp 1
33378 Rheda-Wiedenbrück
Tel. 05242 / 46612
www.fechtelkord-fenstertechnik.de

Details

Beginn:
29. Juni
Ende:
1. Juli

Veranstalter

Fechtelkord Fenstertechnik

Veranstaltungsort

Sicherheitszentrum Rheda-Wiedenbrück
Am Woestekamp 6
Rheda-Wiedenbrück, 33378 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
05242/46612
Website:
www.sicherheitszentrum-rh-wd.de