Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Volkstrauertag Herzebrock-Clarholz 2018

18. November @ 10:30 - 11:30

Traditionell wird es in Herzebrock-Clarholz zwei offizielle Veranstaltungen zum Volkstrauertag am Sonntag, 18. November geben.

Auf dem Kirchplatz der St. Laurentius Kirche in Clarholz startet die Veranstaltung unter der Leitung der Soldatenkameradschaft Clarholz um 10.30 Uhr. Die musikalische Begleitung erfolgt durch den Musikverein Herzebrock-Rheda und den Männergesangverein Eintracht Clarholz. Vor der Kranzniederlegung wird Stefan Wellerdiek, der Brudermeister der Schützenbruderschaft Clarholz-Heerde eine Ansprache halten.

In Herzebrock sammelt sich ein Trauermarsch um 11 Uhr an der Kirche St. Christina und zieht anschließend zum Denkmalplatz. Der Männergesangsverein Concordia sowie der Blechbläserkreis St. Michael begleiten die Veranstaltung musikalisch. Nach der Ansprache durch Jochen Heitmann, dem Vorsitzenden der Schützengilde, wird ein Kranz am Ehrenmal niedergelegt. Gemeinsam mit weiteren Vereinen und Gästen nehmen beispielsweise die Freiwillige Feuerwehr, das Deutsche Rote Kreuz und der Malteser Hilfsdienst, Geistlichkeit, Gemeinderat und Verwaltung sowie die Frauengemeinschaft St. Christina am Trauerzug teil.

Für Bürgermeister Marco Diethelm ist der Volkstrauertag wichtig. „Dieser Tag lässt uns aller Opfer von Gewalt und Krieg weltweit gedenken. Wir trauern um Soldatinnen und Soldaten sowie um die zivilen Opfer der Weltkriege, um die Toten bei Auslandseinsätzen, um Menschen, die in Bürgerkriegen, bei Anschlägen sowie auf der Flucht vor Terror und Unrecht starben. Wir trauern um all diejenigen, die aufgrund ihrer Religion, Überzeugung, einer Behinderung oder ihrer Hautfarbe ihr Leben gelassen haben. Halten wir inne und werden nicht müde, für Frieden und Freiheit einzustehen.“

Herzebrock (um 11:00 Uhr auf dem Kirchplatz der St. Christina Kirche)

Versammlung auf dem Kirchplatz um 11:00 Uhr mit Marsch des Trauerzuges zum Ehrenmal.

Programmablauf Gedenkfeier:

  • Männergesangsverein Concordia
  • Blechbläserkreis St. Michael
  • Ansprache: Jochen Heitmann, Schützengilde Herzebrock
  • Kranzniederlegung
  • Männergesangsverein Concordia
  • Blechbläserkreis St. Michael
  • Rückmarsch zum Kirchplatz

Clarholz (um 10:30 Uhr auf dem Kirchplatz der St. Laurentius Kirche)

Programmablauf Gedenkfeier:

  • Musikverein Herzebrock-Rheda
  • Männergesangsverein Eintracht Clarholz
  • Ansprache: Stefan Wellerdiek, Brudermeisterschaft Clarholz-Heerde
  • Kranzniederlegung
  • Männergesangsverein Eintracht Clarholz
  • Musikverein Herzebrock-Rheda

Details

Datum:
18. November
Zeit:
10:30 - 11:30

Veranstaltungsort

Herzebrock-Clarholz